Patientenbefragung

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Ergebnisse der Patientenbefragung Ihrer Hausarztpraxis von 2014 vor. Beteiligt haben sich 100 Patienten im November 2014, 53% männlich, 47% weiblich im Alter über 18 Jahren. Bei der Befragung wurde jeder Patient, der in die Praxis kam direkt befragt über einen Zeitraum von nur 2 Tagen.

Kurze Wartezeiten:

Durch unser optimiertes Bestellsystem konnten wir die überwiegende Zahl unserer Patienten im Jahre 2011 nach Terminvereinbarung innerhalb von 10-20 Minuten ärztlich betreuen! Bei der Umfrage 2014 bewerteten 83% (2010: 91% 2009:89%, 2005: 82%, 2008:84%) der befragten Patienten die Wartezeiten mit sehr gut bis gut, 92% bewerteten das Terminvergabesystem mit sehr gut bis gut. Wir können nur empfehlen, dass Sie sich einen Termin machen, ggf. auch für mehr als 10 Minuten, da sie so kürzere Wartezeiten haben, Notfälle ausgenommen! Verzögerungen entstehen meist durch Terminverwechselungen und nicht-Notfälle, die dennoch am selben Tag bei uns kurz angeschaut werden, was jeden Morgen leider immer noch 20-30 mal passiert, viele Patienten kommen auch zu spät oder teils eine Stunde zu früh. Hier stoßen wir manchmal an zeitliche Grenzen, wo nichts mehr reinzupacken ist! Begrenzt ist dann leider auch das Wartezimmer und die Anzahl kostenloser Parkplätze. Wichtig zu wissen ist, dass wir Regeltermine mit 10 Minuten Zeit einplanen. Somit stehen sich ausführliche Beratung und die pünktliche Termineinhaltung stark gegenüber. Wenn jeder flexibel handelt und ggf. einen Zweittermin macht, sollte der Ablauf entspannter darstellbar sein.

Lange Öffnungszeiten, mehr Zeit für unsere Patienten:

Im Jahre 2014 waren wir für unsere Patienten an 305 (2011:313, 2010: 315, 2009: 314, 2008: 311; 2005:308) Tagen des gesamten Jahres da. 95% (2010: 97%) der Patienten bewerteten die Öffnungszeiten mit sehr gut bis gut. Sie haben derzeit ein Angebot von 120 Stunden Sprechzeit bei drei Ärztinnen und einem Arzt pro Woche. Die Länge des durchschnittlichen Arztpatientenkontakts im Gespräch wurde von 90% (2009: 90%; 2005/06: 76 %) der Patienten als sehr gut bis gut bewertet. 85% finden Information/Aufklärung seitens der Ärzte sehr gut bis gut und ein ebenso großer Anteil, 96% beurteilt die Genauigkeit der Untersuchung mit sehr gut und gut. 98% schätzen die technische Ausstattung der Praxis als sehr gut bis gut ein.

100% bewerten 2012 es als gut, dass unsere Praxis seit Jahren durchgehend geöffnet war, in 2014: 305 Tage. Wir werden auch in der Zukunft versuchen, so oft wie möglich für Sie unsere Türen geöffnet zu haben. Wir sind auch weiter am Freitag 17-18 Uhr & Samstagvormittag zwischen 9-10 Uhr für Sie da, was 2012 100% der Befragten mit sehr gut bis gut einschätzen. Dementsprechend wurden die Öffnungszeiten von 100% und die telefonische Erreichbarkeit von 93% der Patienten als sehr gut bis gut bewertet. Unsere Angestellten wurden am Telefon und Empfang zu 99% als sehr gut bis gut in Ihrer Arbeitsweise bewertet. Wir führen regelmäßige Teamsitzungen durch, um uns alle 2-4 Wochen auszutauschen und zu verbessern. Sowohl Ärzte als auch die Fachangestellten bilden sich regelmässig weiter. Die Sauberkeit und Hygiene wurde von 100% der Befragten als sehr gut bis gut bewertet.

Durch die tägliche Telefonsprechstunde ist der Arzt-Patienten-Kontakt während der Sprechstunden nicht gestört und gleichzeitig wird die Intimsphäre während des Telefonats gegenüber dem anrufenden Patienten gewahrt. Für längere Telefonate sollten Sie dennoch einen persönlichen Termin in der Praxis vereinbaren, da so die Erreichbarkeit zur kurzen Abklärung am Telefon verbessert wird. Die Freundlichkeit des Teams bewerten 100% (2006:96; 2005: 94) aller Patienten als sehr gut&gut, mit der Praxisatmosphäre nach unserem Umbau waren 2011 92% der Patienten sehr gut und gut zufrieden, 95% finden die Terminpraxis sehr gut bis gut. 87% (2010:91%) finden die Wartezeit bis zum Termin sehr gut bis gut. In 2009 wollten 70% es daher auch begrüßen, die Donnerstagssprechstunde von Bockenau nach Winterburg zu verlegen.

Die Homepage wird von 82% (2006:87%) der Patienten, die sie kennen als sehr gut bis gut bewertet, 82% (2006:84%; 2005: 97%) bewerten unseren Infoflyer 2014 als sehr gut bis gut. Wir werden auch weiterhin den Flyer sowie die Homepage den Anforderungen unserer Patienten entsprechend verändern.

Gesamtbeurteilung:

Als Schulnote erhielten wir eine 1,4 (2011: 1,7 2010: 1,8); 98% (2009: 96%; 2005: 88%) der Befragten würden die Praxis weiterempfehlen. Auch im Jahr 2015 werden wir eine erneute Befragung bei unseren Patienten durchführen, um unsere Leistungen den Bedürfnissen unserer Patienten stetig anzupassen. Machen Sie mit und helfen Sie uns! Wir sind jederzeit offen für Kritik und Wünsche, die sie bitte an uns herantragen!

Wir werden uns und unsere Praxis getreu dem Motto: "Wer behauptet gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden." (Henry Ford, I.) ständig weiterentwickeln.

Dr. med. Christian Schulze, von sanego empfohlen